Lesben lecken gerne Muschis

Wenn man die wahren Profis beim Muschi lecken erleben will, sollte man sich mal die Lesben ansehen. Diese geilen Weiber sind echte profis beim Oralsex und mit dem weiblichen Geschlecht kennen sie sich nun mal am besten aus. Beim Muschi Lecken ganz unter Frauen kann man sogar verschiedene Techniken sehen.

Haarige Lesben Fotze lecken
Lesbe mit haariger Fotze wird geleckt

Denn die Lesben kennen da echt keine Hemmungen. Kein Wunder dass die gerne mal auf den Schwanz verzichten (ob wohl anscheinend nicht alle Lesben ohne Schwanz auskommen). Sie saugen sich den Kitzler und die Muschis saften immer mehr.

Aber auch eine Muschi Massage mit der Zunge zeigen die Lesbo Girls gerne mal. Da kann man sogar als Mann noch etwas lernen. Also Männer ihr solltet euch unbedingt mal einen Lesben Porno ansehen, denn so könnt ihr auch der perfekte Muschi Lecker werden. Diese lesbischen Weibsbilder sind in Punkto Oralsex mit feuchten Muschis echt die besten Lehrerinnen. Solch einen geilen Leck Unterricht muss man sich einfach ansehen. Letztens habe ich noch einen Lesben Muschi Oralsex Porno gesehen, ich kann euch sagen mein Schwanz war in Höchstform.

Zu gerne hätte ich auch mal einen Zungenschlag gewagt, aber nein das sind ja Lesben. Die wollen meinen Schwanz nicht, also kriegen sie auch meine Zunge nicht. Aber das laute Schmatzen klingt jetzt noch in meinen Ohren. Gut das die Lesbo Weiber nicht wissen, dass ich mir bei ihren heißen Oralsex Szenen meinen dicken Knüppel schön gewichst habe. Dann wären sie sicher sauer. Aber liebe Lesben lasst uns doch einfach an eurem Lesben Oralsex teilhaben.

3 Gedanken zu „Lesben lecken gerne Muschis“

  1. Ich habe einen festen Freund, lecke aber auch ab und zu mal ganz gern eine Muschi bzw. bekomme meine von meiner Freundin geleckt. Und obwohl mein Freund auch ganz gut im Lecken ist – eine Frau leckt immer besser 🙂

    1. Ich lecke durchaus gerne, das ist für mich UND für meine Freundin geil. Sie fickt mich Oral und ich lecke ihre Muschi. Wer das mit mir machen würde, darf antworten.

      1. Dann ist Eure Beziehung zu beneiden. Mein Mann möchte immer geblasen werden, leckt mich aber kaum noch. Mittlerweile nehme ich deswegen seinen Schwanz auch nicht mehr in den Mund.

        Schade eigentlich. Denn ich fand es eigentlich immer recht geil einen zuckenden Schwanz in meinem Mund zu haben. Wenn ich dann noch das leicht salzige Finale genießen durfte … oh je, ich werde schon wieder ganz geil 🙂

        Marina H aus Wiesbaden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.